Willkommen beim Schlittel- und Rodelclub Grindelwald!

 

 

Helfertage 2019

Zeit für die Helfertage Frühling

Diese finden statt am 06.04 und am 20.04

Leider wurde Ostern erst nach unserer Terminauswahl definiert, so fällt der zweite Helfertag auf den Ostersamstag

Anmeldung wie immer an Robi Tschanz

-----------------------------------------------------------------------------------------

Und täglich grüsst das Murmeltier 

Der Schlittel- und Rodelclub Grindelwald veranstaltete zum zweiten Mal die Munggewecketa. Um die Schlittler und Rodler zu unterstützen, soll der Anlass Geld für den Verein generieren aber auch den Frühling einläuten. Dabei mussten sich die Teilnehmer der Munggetrophy in speziellen Disziplinen beweisen.......

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag aus dem Echo von Grindelwald

Obermungg

Dr Obermungg und sein grösster Fan!

Wir danken allen Teilnehmern und Gästen für Ihren Besuch.

Allen Helfern und Organisatoren ganz herzlich für die geleisteten Arbeiten und freuen uns auf ein Wiedersehen bei der dritten Munggenwecketa 2020!

--------------------------------------------------------------------------------------------

22. Horischlitten- Rennen Grindelwald

Hier gibts die Rangliste

-----------------------------------------------------------------------------------------

Junioren-EM im Rennrodeln auf Naturbahn 2019

Mit diesem Wettkampf ging auch die Saison der Junioren Naturbahnrodler zu Ende.

Bericht auf der Seite der FIL

Mit guten persönlichen Leistungen und vielen neuen und interessanten Erfahrungen konnte das Schweizer Team eine gute Bilanz ziehen.

Junioren

Drei Athleten und ein Betreuer, so sollte es eigentlich sein!

Danke an Jerôme für die Organisation

---------------------------------------------------------------------------------------

Faulhornklassik 2019

FK19

Wyss Marcel Velogemel, Brawand Angela Jugend, Schlunegger Annelise Damen und Theilkäs Roland Herren

Rangliste

Bei allerbesten Wetterbedingungen fanden auch dieses Jahr wieder zahlreiche Teilnehmer den Weg aufs Faulhorn.

Vielen Dank allen Gestarteten und wir freuen uns bereits auf des Rennen 2020!

------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Rodler fürs Leben

Bericht über Albert Almer in der Jungfrauzeitung

Oli Rodel

Herzlichen Dank an Lia Näpflin von der Jungfrauzeitung!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Munggewecketa 2019

LogoMW

Bereits zum zweiten mal findet die Munggewecketa mit einem breiten und für jeden etwas bietenden Programm statt:

- Fondue & Folklore im Berggasthaus Bussalp mit dem Schwyzerörgeliquartett Ländlerkompass

- Munggetrophy in 2er oder 3er Teams
Es sind 6 Aktivitäten zu bezwingen, welche nach einem Punktesystem
bewertet werden. Unter anderem werden folgende Disziplinen zu
bewältigen sein: Schlittenweitwurf, Velogemel-Hindernisslauf,
Platzgen mit dem Platzger Club Leissigen u.v.m.

- Family Day mit Mungge-Brunch, Spiel und Spass für die ganze Familie

Hier die detailierten Programme der Tage Freitag SamstagSonntag

Tischreservationen für Freitag, 08.03.2019: 033 854 16 16 oder info@grindelwaldbus.ch

Auch hier gibts weitere Infos und impressionen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Test von Schlittelbahnen des Kassensturz im SRF

«Kassensturz» inspizierte mit drei Experten die fünf längsten Schlittelbahnen der Schweiz mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad. Im Test waren die Bahnen von Saas Grund (VS), Fiescheralp–Lax (VS), Faulhorn–Grindelwald (BE), Muottas Muragl (GR) und Pizol–Wangs (SG).

Hier gehts zum Beitrag absolut sehenswert!

Und hier ein weitere Beitrag um sicher auf der Schlittelbahn unterwegs zu sein. Tipps von unserem Weltcup Rodler Jerôme Almer

Und zur Wiederholung die Regeln des BfU (Sport- Regeln BfU)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Swiss Cup im Sportrodeln

Das erste Rennen des Swiss Cup 2019 konnte am Samstag in Grindelwald ausgetragen werden

Auf der attraktiven Strecke vom Alpenvogelpark bis zum Hotel Wetterhorn zeigte sich wer von der Fahrtechnik bis zum Griff in die Waxkiste alles richtig gemacht hatte

SwissCup

Hier die Sieger der AK 1+2, Steiger Réne, Reto Coldebella, Titus Alpiger

Rangliste gibts hier

In einer gemeinsamen Abstimmung wurde beschlossen das Rennen vom Sonntag aufgrund des Wetterberichts mit enormen Schneefällen abzusagen!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stabübergabe beim SRCG

Nach 18 Dienstjahren hat Albert Almer das Präsidium an Robert Tschanz übergeben.

Presi neu

Robert Tschanz, Presi neu; Scheidend Sekretärin Daniela und Ex Presi Albert;

Vize neu Peter Amacher

Dem Neuen Vorstand viel Erfolg!

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Murauer Rollenrodel Cup 2018

Nun ist auch dieser bereits wieder Geschichte. Das letzte Rennen des diesjährigen Cups fand in Stadl an der Mur statt. Auch sechs Athleten aus Grindelwald nahmen die lange Reise auf sich und waren am Finale mit dabei.

Team Swiss

Team Schweiz

Simon und Marco

Simon und Marco Almer. Rang 3 Doppelsitzer am Sonntag

Daniel und Silvano

Daniel Moser und Silvano von Allmen. Rang 3 Doppelsitzer Gesamtwertung

Den ausführlichen Rennbericht von Michael Amman findest Du hier

Ranglisten:

Samstag Doppel Samstag Einsitzer

Sonntag Doppel Sonntag Einsitzer

Cup Doppel Cup nach Klassen Cup gesamt

Sämtliche Ranglisten zum Cup

----------------------------------------------------------------------------------------------

Rollenrodelkurs Sommer 2018

Mit Motiviereten Teilnehmern konnte der Kurs in Grindelwald sowie ein Kurs in Geuensee durchgeführt werden.

Herzlichen Dank den Teilnehmern und den Organisatoren des Kurses

Gwald

Luzern

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Clubausflug 2018

"Gmeinsam gmietlich sii"

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Faulhornklassik 2018

Jeder ist ein Sieger!

Aber hier die Schnellsten

FK18

Romang Urs Velogemel, Theilkäs Roland Herren, Brawand Angela Jugend, Theilkäs Claudia Damen

Rangliste

Die diesjährige Austragung stand unter einem Nebligen Stern. Aufgrund der hohen Obergrenze musste das Ziel in die Einfahrt "Burgchella" verlegt werden.

Doch auch hier holte uns der Nebel ein und so mussten die letzten dreihundert Meter des Rennens im Nebel absolviert werden.

Wir danken allen Teilnehmern und freuen uns bereits auf die nächste Austragung

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Premiere auf der Bussalp

Munggewecketa

Am Wochenende vom 9.- 11. März findet erstmals die

Mungge Wecketa statt!

Dies ist ein Anlass mit Spannung, Spiel und ohne Schokolade für die ganze Familie!

Infos und Anmeldung, hier gehts lang!

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Danke! Grazie! Merci! Hvala!

Wir sagen dankeschön:

- An alle Athleten für die Teilnahme!

- Allen Anwohneren für das Verständnis und das Entgegenkommen!

- Allen Sponsoren!

- dem Wettergott!

-ein Riesendank und Kompliment für die geleisteten Dienste an alle Helfer!

swiss team

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herzliche Gratulation!

Seline Wyss gewinnt den Raiffeisencup!

seline

Albert Steffen/ Jessica Stiehl belegen den dritten Platz in der Kategorie Doppelsitzer!

doppel

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Resultate

Raiffeisencup WM Damen/ Herren WM Doppel Teambewerb

Dazu die Berichte in der Jungfrauzeitung:

Ausgabe letzte Woche

Aktuelle Ausgabe

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gute Resultate für Grindelwalder

Zwei Mitglieder des Schlittel- und Rodelclubs fuhren nach Slowenien und absolvierten die Rennen fünf und sechs des Austrian-Cups. Dabei sahen sie sich anspruchsvollen Strecken gegenüber

mehr lesen

Rangliste Idrija Rangliste Kavcke

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Grindelwalder belegen vordere Plätze

Die Mitglieder des SRC Grindelwald blicken auf erfolgreiche Resultate im Cup zurück. In Österreich konnten sie mehrere Ränge auf dem Podest verzeichnen.

Mehr lesen

Rangliste Samstag Rangliste Sonntag

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Starker Auftritt am ersten Rennen des Murauer Biercup 2017

Am Wochenende des20./ 21. Mai reiste eine kleine Delegation des SRCG nach Lokve- Jezero, Kroatien, um am ersten Rennwochenende des Murauer Bier Cup 2017 teilzunehmen.

Bild 1

Die Atleten glänzten mit starken Leistungen und durften zahlreiche Auszeichnungen mit nach Hause nehmen!

Bild 2

Herzliche Gratulation!

Detailierter Bericht folgt. Ranglisten: Cup 1 Cup 1 doppel Cup 2 Cup 2 doppel

.............................................................................................................................

 

Clubrennen 2017

Der neue Clubmeister heisst Philipp Ochsner

Clubmeister 17

In einem harten aber fairen Wettkampf wurde der neue Clubmeister ermittelt. Nach taktischer und planerischer Bestleistung durfte das am weitesten angereiste Mitglied den Wanderpreis des Clubmeisters entgegennehmen, herzliche Gratulation!

Clubrennen

In einer gemütlichen Runde konnte die Wintersaison bei der Weidlibar abgeschlossen werden.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten und Organisatoren, ebenso der Gastgeberin in der Weidlibar.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schweizermeisterschaft im Sportrodeln Davos

Natascha Amacher ist Schweizermeisterin aller Klassen!

Natascha Amacher

Ebenso durften Silvano von Allmen, Lena Elsässer und Daniel Moser die Titel der Schweizermeister in Ihren Kategorien entgegennehmen.

Weitere Podestplätze erreichten Jerome Almer, Simon Almer, Michael Ammann, Elsässer Tina, Albert Almer sowie das Duo Steffen/ Stiehl.

alle drei

Herzliche Gratulation unseren Athleten!

hier die Rangliste

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Faulhornklassik 2017

Sieger FK

Nachdem die letzten zwei Jahre das Rennen abgesagt werden musste

durften wir am Sonntag das Rennen bei besten Bedingungen über die Bühne bringen

Am schnellsten meisterten diese Strecke:

Simon Almer (Jugend) Roland Theilkäs (Herren) Tamara Amacker (Damen) Daniel Gotthier (Velogemel)

Sieger sind an so einem Tag eigentlich alle!

Vielen Dank allen Teilnehmern und die nächste Faulhornklassik wird kommen :-)

Rangliste und Bericht in derJungfrauzeitung

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Neue Internetseite zum Thema Sportrodeln Schweiz