Willkommen beim Schlittel- und Rodelclub Grindelwald!

 

Die perfekte Vorbereitung auf den Winter

TOKO Wachskurs mit Live-Show und Spezial Einkaufskonditionen

Intersport Rent Network Grund
3818 Grindelwald
DO, 01. Dezember 2016, 18:30

Anmeldung erforderlich: 033 853 04 00 oder info(ät)rentnetwork.ch

Flyer dazu

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Helfertage Herbst 2016

Mit viel Wetterglück und motivierten Helfern konnten die Helfertage absolviert werden.

Die Wintersaison kann beginnen, die Ladenwände stehen. Sogar für das Testen von Variationen stand Zeit zur Verfügung.

Helfertag

Wir danken den Helfern und Grindelwaldbus für die Gute Zusammenarbeit!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Murauer Rollenrodelcup 2016

und schon ist auch dieser wieder Geschichte.

nach sechs Rennen und dazwischen noch der Europameisterschaft dürfen die Athleten zufrieden auf den Cup zurückblicken.

Als grösster Erfolg darf der Sieg vom Duo Moser/ Almer im fünften Bewerb der Doppelsitzer gewertet werden, Herzliche Gratulation!

doppel

Hier die Ranglisten:

Wiesing 1 Wiesing 2

Neusatz 1 Neusatz 2

Feldthurns GP Feldthurns EM

Rosenau 1 Rosenau 2

Cup gesamt

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Clubreise 2016

Zum fünfundzwanzigjährigen Jubiläum des Schlittel- und Rodelclub führte eine dreitägige Reise ins Tessin.
Beginnen duften wir unseren Ausflug über die Grosse Scheidegg. Da die umliegenden Pässe noch geschlossen waren führte die Tour über den Brünig, die Schöllenenschlucht und dann über den Gotthardpass. Das feine Mittagessen duften wir in einem kleinen, feinen Grotto im Bleniotal geniessen. Als nächstes folgte die Fahrt zum Hotel am Lago di Vogorno im Verzascatal. Kurz vor dem Ziel durften wir noch die imposante Verzascastaumauer bewundern. Mäck, unser Chefanimateur, freute sich schon den ganzen Tag den weltbekannten Bungeesprung von dieser Mauer zu machen. Umso grösser war die Enttäuschung dass die Attraktion geschlossen war. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Am zweiten Tag führte der Ausflug auf den Monte Tamaro. Was für die Schweizer Fussballnati gut ist kann für uns nur Recht sein. Hier standen Aktivitäten wie die Tyrolienne, der Seilpark, Downhill, der Tamaro Jump und für uns Rodler natürlich die Rodelbahn zur Verfügung. Für jeden wurde etwas passendes geboten!
Auf dem Rückweg durften wir dann noch die Ponti dei Salti, die bekannte Steinbrücke mit zwei Bögen, und das klare Wasser der Verzasca bestaunen.
Leider machte der Wettergott dann nicht mehr ganz mit und am Abend fegte ein starkes Gewitter über das Tal. Am nächsten Tag hatte sich der Bach in einen reissenden Fluss verwandelt, auch dieser Anblick war sehr imposant!
Die Heimreise führte über den Markt in Cannobio, einem Mittagessen in Verbania und dann via Simplonpass und den Lötschberg zurück nach Grindelwald.
Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren und den Fahrer.

Ein würdiger Ausflug zu einem würdigen Anlass!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Clubrennen 2016

Bei besten Wetterverhältnissen konnte das letzte Rennen der Wintersaison auf der Bussalp ausgetragen werden. Wiederum im Differenzsystem ausgetragen durfte die Truhe für ein jahr zu einem Neuen Gewinner wechseln, Bravo Silvano!

Silvano

Danke allen Teilnehmern, hier dieRangliste

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Horirennen 2016

Rangliste

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Faulhornklassik 2016

musste leider abgesagt werden!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SM und JEKAMI

Bei perfekten Bedingungen und erstmals auf einer neuen Rennstrecke konnte die diesjährige Schweizermeisterschaft im Sportrodeln und anschliessend auch das JEKAMI ausgetragen werden!

Ein grosses Dankeschön allen Teilnehmern, an all die fleissigen Helfer und an Grindelwaldbus für die Transportkapazität!

Die neuen Schweizermeister aller Klassen im Sportrodeln:

Schweizermeister

Marco Rietmann und Lena Elsässer

Ranglisten: SM Sportrodeln undJEKAMI

 

Schlittelbar 2015/16

Kaum angefangen, schon wieder vorbei!

Wir danken unseren Gästen für die Treue, Daniel Heller und seinem Team für die gute Zusammenarbeit und unseren Helfern für den tatkräftigen Einsatz!!!

Rollenrodelrennen in Grindelwald

Finale des int. Rollenrodelcup 2015

Ranglisten

Samstag Einsitzer Samstag Doppelsitzer

Sonntag Einsitzer Sonntag Doppelsitzer

Cup gesamt Einsitzer Doppelsitzer

Neue Internetseite zum Thema Sportrodeln Schweiz

Swisscup Finale in Davos

Grossartige Erfolge für den SRCG!

Auch beim Abschluss des Swisscup 2015 konnten die Teilnehmer des SRCG wieder ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und mehrere Schweizermeister Titel nach Grindelwald holen

Schweizermeister aller Klassen, Natascha Amacher/ Albert Steffen

Weitere Schweizermeistertitel:

Herren AK3 Albert Almer; Jugend männlich Simon Almer; Junioren weiblich Michelle Almer; Junioren männlich Jerôme Almer; Damen Natascha Amacher; Herren allgemein Michael Ammann; Jugend weiblich Lena Elsässer; Herren AK 1/2 Albert Steffen

Herzliche Gratulation allen Athleten!

Rangliste Rinerhorn Gesamtwertung Bericht Swiss Sliding

Horirennen Grindelwald 2015

Rangliste

JEKAMI Rennen und Swisscup 2015

Nun sind auch diese Rennen schon wieder Geschichte!

Wir danken allen Teilnehmern für Ihr Erscheinen und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Swiss Cup 2. Rennen vom Samstag

Swiss Cup 3. Rennen vom Sonntag

JEKAMI Rennen

Infos zum Swisscup